Mein Name ist Stefanie Wally.

Ich bin Körpersprache- und Kommunikationstrainerin, Schauspielerin, Autorin, Gymnasiallehrerin UND ich liebe Espresso.

1971 wurde ich im idyllischen Dossenheim bei Heidelberg geboren und machte 1990 dort mein Abitur. Mein Interesse für Bücher, meine Neugier nach Hintergründen zu suchen, mein politisches Bewusstsein führten mich in ein Studium der Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaften an der Universität Heidelberg.

Meine darauffolgenden Stationen zeigen meine Aufgeschlossenheit für berufliche Weiterentwicklung, meine Liebe zur Kreativität und die Suche nach einer Verbindung zu meiner großen Leidenschaft, dem (Schau)Spiel:
• Seit 1998 Gymnasiallehrerin

• Seit 2004 Theaterpädagogin
• Seit 2006 Fachberaterin für Gemeinschaftskunde und Wirtschaft am Regierungspräsidium Karlsruhe
• Seit 2011 Referentin am Regierungspräsidium Karlsruhe
• Seit 2014 Körpersprache- und Kommunikationstrainerin
• Seit 2015 Lehrgangsleiterin an der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an der Akademie Comburg u.a. für Frauen in Führungspositionen
• Seit 2016 Autorin im Elisabeth Sandmann Verlag München

Sonstige Qualifikationen:

• 2003 „Ökonomische Bildung online“: Zusatzstudium an der Fernuniversität Hagen zur Erlangung der Unterrichtsgenehmigung für das Fach Wirtschaft in der Kursstufe
• Schauspielerin (u.a. seit 2008 am Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim)
• MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit (2005)
• Moderationstätigkeiten z.B. Podiumsdiskussionen zur Bundestags- und Kommunalwahl; Jubliäumsveranstaltung des Vereins „Hilfe zur Selbsthilfe Dritte Welt“ usw.
• Jahrelange und vielfältige Fortbildungserfahrungen in der Lehrerfortbildung
• Jahrelange Qi Gong-Erfahrung